Frohe Ostern!

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und dass Sie in diesen unruhigen Zeiten entspannen können. Sprechen Sie uns auf den Telefonbeantworter oder schreiben Sie ein E-Mail, wenn Sie uns erreichen möchten. Wir sind ab Dienstag, 14. April wieder wie gewohnt für Sie da.

Corona-Info

Sexuelle Gesundheit Aargau berät Sie weiterhin zu Schwangerschaft und sexuell übertragbaren Krankheiten, auch in der aktuell sehr schwierigen Situation. Es ist uns ein Anliegen, dass Sie sich auch weiterhin bei allen Fragen rund um sexuelle Gesundheit an uns wenden können. Um die Gesundheit unsere Klient*innen sowie unsere Mitarbeiter*innen zu schützen, bitten wir Sie, nicht unangemeldet auf unserer Stelle vorbeizukommen.

Betrieb

Wir arbeiten mehrheitlich im Home Office. Unsere Telefonzeiten sind jedoch abgedeckt. Falls Sie uns einmal nicht erreichen sollten, sprechen Sie bitte auf den Beantworter und wir rufen Sie zurück.

Kommen Sie bitte auf keinen Fall unangemeldet auf unserer Stelle vorbei. Rufen Sie uns vorher an.

Schwangerschaft

Sämtliche medizinischen Behandlungen rund um Schwangerschaft und Geburt werden weiterhin durchgeführt. Rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu Ihrer Schwangerschaft haben. Wir werden Sie telefonisch oder auch per Videoanruf beraten.

Sexuell übertragbare Krankheiten

Auch sämtliche Behandlungen zu sexuell übertragbaren Krankheiten werden in der Schweiz weiterhin durchgeführt. Gerne beraten wir Sie telefonisch zu Risikosituationen und bei weiteren Fragen.

Sexualität

Nicht dringende Beratungen können wir zur Zeit leider nicht anbieten. Auch hier gilt: Setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung, um das Vorgehen besprechen zu können.

HIV-/STI-Testing

Der Bundesrat hat entschieden, dass nur noch dringende medizinische Leistungen angeboten werden dürfen. Routinetests auf STIs gehören nicht dazu. Haben Sie Symptome einer STI oder hatten Sie eine Hochrisikosituation, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir werden mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen.

Schulen/ Präventionsveranstaltungen

Wegen der Unsicherheit betreffend der Zeitdauer der angeordneten Massnahmen können wir aktuell keine Termine für Schuleinsätze bis zu den Sommerferien und für Veranstaltungen vereinbaren. Melden Sie sich trotzdem bei uns, wenn Sie Ihren Bedarf anmelden möchten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gute Gesundheit.

Herzlich Willkommen

Wir sind für Sie da bei Fragen rund um Sexualität, Schwangerschaft, sexuell übertragbare Krankheiten und sexuelle Bildung.

Wir beraten und informieren Sie neutral, kostenlos und auf Wunsch anonym. Sie erhalten in Kürze einen Gesprächstermin.
Wir unterstützen Sie in ihrem sexualpädagogischen Unterricht in der Schule und kommen auch selber in Ihre Klasse.

Bei uns finden Sie Unterlagen zu den wichtigsten Beratungsthemen im Zusammenhang mit Sexualität, Schwangerschaft, sexuell übertragbaren Krankheiten und sexueller Bildung.

Unser Team ist von Montag bis Freitag für Sie da. Telefonisch erreichen Sie uns unter 062 822 55 22 zu folgenden Zeiten:

Montag 9.30 – 12.00 | 14.00 – 16.00
Dienstag 9.30 – 12.00
Mittwoch 9.30 – 12.00 | 14.00 – 18.00
Donnerstag 9.30 – 12.00
Freitag 9.30 – 12.00